La Rochelle

Die schöne Rebellin

Strand, Hafen, Altstadt - Sehenswürdigkeiten, Hotels & die besten Aktivitäten in La Rochelle.

Die Seefahrerstadt La Rochelle war einst eine der wichtigsten Handelsstädte der Welt. Bis ins 15. Jahrhundert war La Rochelle der größte Hafen Frankreichs und der Hauptumschlagsplatz für Salz und Wein. Die Spuren der Seefahrertradition sind bis heute in der Hafenstadt sichtbar. 

Darunter mischen sich seit den 1990er Jahren viele Studenten, die hier unter anderem die Fachrichtung Umwelt und Küstengebiete studieren. Im Sommer zieht es viele Franzosen und auch einige ausländische Besucher in die malerische Altstadt und an die traumhaften Strände in Nouvelle-Aquitaine.

Transparenz
Unsere Webseite enthält Empfehlungs-Links. Wenn ihr über unsere Links einen Flug, ein Hotel oder eine Tour bucht erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis verändert sich dadurch für euch nicht. Mit diesen Provisionen finanzieren wir unsere Webseite und halten sie frei von Werbung. Wir bedanken uns daher ganz herzlich für jeden Klick!

La Rochelle Strand


Rund um La Rochelle gibt es zahlreiche fantastische Strände. Der Platzhirsch ist aber Strand von Minimes, gleich neben dem Yachthafen von La Rochelle.

An dem weitläufigen Sandstrand findet ihr mit Sonnenliegen, Strandbuden und Duschen alles was ihr für einen Tag am Meer braucht.

Les Minimes ist eigentlich eine eher ruhige Wohngegend. Wenn im Sommer aber alle Franzosen, die nicht an der Küste leben, in Richtung Strand streben, verwandelt sich Les Minimes in eine Beach Life Gegend.


Segeltour an der Atlantikküste


Stecht in See! Startet in La Rochelle zu einer 2,5 stündigen Segeltour.

Der Hafen von La Rochelle - Vieux Port

Der Vieux Port ist das Wahrzeichen von La Rochelle und erinnert an die große Seefahrertradition vergangener Jahrhunderte.

Wo einst die mit Gewürzen und Schätzen beladenen Schiffe aus Indien und anderen fernen Ländern  anlegten, tummeln sich heute hauptsächlich Sportboote und Segeljollen.

Rund um das historische Hafenbecken reihen sich Restaurants und Bars aneinander und versorgen euch mit der fantastischen französisch-maritimen Küche.

Warum ist La Rochelle anders als andere französische Städte?

Im 12. Jahrhundert erlangte La Rochelle das freie Stadtrecht, mit einer bürgerlichen Selbstverwaltung und eigener Gerichtsbarkeit.
Dadurch war die Stadt unabhängiger als andere Orte in Frankreich und entwickelte sich auf eine ganze eigene Weise.

Die Altstadt von La Rochelle ist unglaublich authentisch. Sie ist was sie ist und sieht es überhaupt nicht ein sich für ihre Besucher herauszuputzen. Das hat sie auch gar nicht nötig, denn La Rochelle ist einfach wunderschön und echt.

Die Altstadt

Die malerische Altstadt von La Rochelle ist geprägt von Fachwerkhäusern und historischen Gebäuden. Spaziert entlang der Arkaden und gönnt euch am Abend die maritime Küche in einem der zahlreichen der Restaurants.

La Rochelle ist eine Studentenstadt, daher findet ihr in der Altstadt viele Bars, Pubs und Lounges die ihr am Abend der Reihe nach abarbeiten könnt.

Tagsüber könnt ihr in der Altstadt nicht nur die Sehenswürdigkeiten erkunden, sondern natürlich auch immer wieder eine Pause bei einem Kaffee oder Wein einlegen. In den vielen Cafés gönnt man sich historisch bedingt gerne auch schon mal zum Frühstück ein Gläschen Rosé.

Urlaub in La Rochelle

Ein Urlaub in La Rochelle ist das Richtige für euch wenn ihr nicht nur am Strand liegen möchtet, sondern auch etwas Kultur und einige Sehenswürdigkeiten erleben möchtet.

All Inclusive Hotels werdet ihr in La Rochelle vergeblich suchen. Die machen dort aber auch keinen Sinn, weil man im Vergleich zu anderen Urlaubsorten doch eher weniger Zeit im Hotel, und viel Zeit draußen verbringt.

Bucht euch eine Unterkunft mit Frühstück und grast am Abend die zahlreichen fantastischen Restaurants in La Rochelle ab. Das macht viel mehr Spaß als jeden Abend zum Buffet zu gehen.

Unsere Hotelempfehlungen für La Rochelle

Falls ihr am späteren Abend noch die Nacht zum Tag machen möchtet, habt ihr in den Bars im alten Hafen und in der Altstadt unzählige Möglichkeiten dafür.

Die besten Aktivitäten in La Rochelle

Rundgang: Die Altstadt von La Rochelle

Wenn ihr mehr über die Altstadt und die ereignisreiche Geschichte von La Rochelle erfahren möchtet, schließt euch einem geführten Rundgang an.

Die Türme von La Rochelle

Besteigt die historischen Türme im alten Hafen von La Rochelle und genießt die Aussicht auf die Seefahrerstadt und den Atlantik.

Halbtages - Segelkurs

Fragt ihr euch ob Segeln was für euch ist? Probiert es aus!
In La Rochelle könnt ihr in die Grundlagen des Segelns reinschnuppern.

Anreise nach La Rochelle

Mit dem Auto nach La Rochelle

La Rochelle ist ein klassisches Urlaubsziel für die Anreise mit dem Auto. Je nachdem wo in Deutschland ihr startet lässt sich die Strecke gut in einem Rutsch durchfahren, oder auch mit einem Zwischenstopp gut bewältigen.

Achtet bei der Buchung einer Unterkunft darauf, ob ein Parkplatz zur Verfügung steht.

Und nicht vergessen: Die Autobahnen in Frankreich sind Mautpflichtig!

Entfernungen nach La Rochelle:

Ab Saarbrücken: 860 km
Ab Freiburg: 930 km
Ab Düsseldorf: 960 km
Ab Frankfurt: 1.020 km
Ab Hamburg: 1.370 km
Ab Berlin: 1.510 km
Ab Stuttgart: 1.090 km
Ab München: 1.305 km

Mit dem Zug nach La Rochelle

Falls ihr nicht mit dem Auto fahren möchtet, ist der Zug eine sehr bequeme Möglichkeit der Anreise. Die meisten Verbindungen aus Deutschland nach La Rochelle führen über Paris.

Zugverbindungen von Deutschland nach La Rochelle könnt ihr über Oui SNCF buchen.

Verbindet doch euren Urlaub in La Rochelle mit ein, zwei oder drei Tagen in Paris.


Nach La Rochelle fliegen

Direkte Flüge nach La Rochelle gibt es ab Deutschland leider nicht. Der kleine Flughafen ist nur mit mehrfachem Umsteigen zu erreichen, was so viel zeit kostet, dass ihr sogar mit dem Auto schneller wärt. Einfacher ist es die Flughäfen Nantes oder Bordeaux anzuvisieren. Von beiden Flughäfen sind es nach la Rochelle etwa 180 km.

Vergleicht einfach welche Verbindung ab eurem Abflughafen besser geeignet ist.

Flüge vergleichen bei opodo.de

Die schöne Rebellin in Bildern

Stadtpfade & TG Städtereisen Paris

Savoir-vivre an der Seine! Bei unseren TG Städtereisen Paris bringen wir euch nicht nur zu den schönsten Highlights der Stadt, sondern wir machen euch mit vielen Insidertipps & Tricks zu Paris-Profis!

Hotels und Ferienwohnungen